Wir sind weiter für Sie da!

Liebe Patientenbesitzer,

das Wohl Ihrer Tiere ist nicht nur unser Beruf, sondern auch unsere Berufung. Daher sind wir selbstverständlich auch weiterhin sehr gern für Ihre Vierbeiner da. Wir bitten Sie aber zu beachten, dass auch bei uns die mittlerweile überall im öffentlichen Raum erforderlichen Schutzmaßnahmen gelten, die wir Sie DRINGEND BITTEN ZU BEACHTEN! In Ihrem, in unserem und im Interesse Ihrer Vierbeiner. Nur wenn die Tierärzte und das ganze Praxispersonal bei uns und in den anderen Tierarztpraxen weiter arbeitsfähig bleiben, kann Ihren Tieren auch morgen noch geholfen werden.

 

 

 

Daher gilt:

  • Informieren Sie uns, sofern Sie Reiserückkehrer sind oder ein Corona-Verdacht besteht, zwingend vorab telefonisch!
    Nach Möglichkeit lassen Sie Ihr Tier von einer Vertretung bringen.
    .
  • Nur ein Zweibeiner pro Vierbeiner!
    Bitte verzichten Sie auf Begleitpersonen oder sogar komplette Familienbegleitung. Begleitpersonen MÜSSEN DRAUßEN WARTEN!
    .
  • Eingeschränkter Wartebereich
    Da wir die Personenanzahl in unserer Praxis stark begrenzen müssen, richten Sie sich darauf ein im Garten oder in Ihrem Auto zu warten bis wir Sie aufrufen.
    .
  • Hände desinfizieren
    Entsprechende Möglichkeiten finden Sie am Empfang
    .
  • Abstand halten (1,5 Meter) – auch in der Behandlung
    Vorerst wird Ihr Tier ausschließlich von unseren Tierärzten und TFA’s in der Behandlung betreut. Tierbesitzer müssen auch in der Behandlung den Sicherheitsabstand halten!
    .
  • Nach Möglichkeit bargeldlos bezahlen.
    Sie haben die Möglichkeit per EC-Karte mit PIN zu bezahlen. Kreditkarten können nicht akzeptiert werden
  • Anweisungen unseres Personals folgen
    Besondere Situationen erfordern manchmal Flexibilität auf beiden Seiten
    .
  • UND: Das Entwenden von Desinfektions- und Hygienebedarf ist unsozial und strafbar!
    Wie kann es sein, dass man einen solchen Hinweis aufschreiben muss????????????????????
Tags »